Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Schengenvisa

Artikel

Schengenvisum
Schengenvisum© picture-alliance/ dpa

Das Schengen-Visum berechtigt zu Aufenthalten von maximal 90 Tagen je 180 Tage im Schengen-Raum.
Als deutsche Auslandsvertretung sind wir für Ihren Antrag zuständig, wenn Deutschland Ihr Hauptreiseziel ist.

Antrag vorbereiten

Bereiten Sie Ihren Antrag in folgenden vier Schritten vor:

  • Füllen Sie bitte das Visum-Antragsformular vollständig aus Visumantrag Schengenvisum und unterschreiben Sie die Belehrung nach 54-55 Englisch.
  • Stellen Sie bitte die begleitenden Antragsunterlagen zusammen. Fehlende Unterlagen oder Nachweise können zur Ablehnung des Antrags führen. Alle einzureichenden Unterlagen finden Sie je nach Reisezweck hier.
  • Bitte lesen Sie sich unsere Hinweise zum Visumverfahren auf dieser Seite durch!
  • Buchen Sie bitte einen Termin, um Ihren Antrag zu stellen. Sie können Ihren Antrag frühestens drei Monate vor Antritt der geplanten Reise stellen: Zur Terminbuchung.

Wichtiger Hinweis:
Bitte übersenden Sie der Visastelle unaufgefordert keine Unterlagen – vor allem nicht vor Beantragung. Diese Unterlagen können hier nicht aufgehoben und/oder zugeordnet werden. Bitte bringen Sie vollständige Unterlagen immer direkt zum Termin mit.

Verwandte Inhalte