Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Offizielle Einweihung des Lycée Scientifique in Yamoussoukro als PASCH-Schule

14.02.2019 - Artikel

Am Montag, den 11.02.2019, fand die offizielle Einweihung des Lycée Scientifique in Yamoussoukro als Partnerschule des Goethe-Instituts statt.

Pasch Lycee Scientifique
Pasch Lycee Scientifique© Goethe-Instituts Côte d’Ivoire

Am Montag, den 11.02.2019, fand in Anwesenheit des Leiters des Goethe-Instituts Côte d’Ivoire, Dr. Markus Litz, und des Leiters der Spracharbeit , Claas Walther, der Vertreterin der Direction Régionale de l’Education Nationale, de l’Enseignement Technique et de la Formation Professionnelle sowie des Direktors, Herrn Henry Koula, die offizielle Einweihung des Lycée Scientifique in Yamoussoukro als Partnerschule des Goethe-Instituts statt.

Pasch Lycee Scientifique 1
Pasch Lycee Scientifique 1© Goethe-Instituts Côte d’Ivoire

Das Lycée Scientifique ist damit die fünfte PASCH-Schule in der Côte d’Ivoire. Das 1975 vom ersten ivorischen Präsidenten Félix Houphouët Boigny gegründete Lycée Scientifique gehört zu den führenden Bildungseinrichtungen im Land und ist eine Schule für Mädchen und Jungen mit einem naturwissenschaftlichen Schwerpunkt.

Ungefähr 400 Schülerinnen und Schüler lernen dort derzeit Deutsch als zweite Fremdsprache. Sie werden von drei motivierten Lehrkräften unterrichtet. Wie auch die anderen PASCH-Schulen erhielt das Lycée Scientifique  einen Deutschlehrraum, der mit moderner Technik und vielen Lern- und Lehrmaterialien ausgestattet ist, um den Deutschunterricht am Lycée noch attraktiver zu gestalten. 

nach oben